Gesund bleiben & Gutes tun – Karonga braucht Ihre Unterstützung!

Genäht im warmen Herzen Malawis: Chifama Cotton Face Masks

Liebe Mitglieder und Freunde der URAHA-Foundation (Germany) e.V. ,
so wie hierzulande sind auch in Malawi Kultureinrichtungen stark von Einschränkungen im Betrieb betroffen, so dass diese jetzt in besonderem Maße unsere Unterstützung brauchen.

Nachdem die Pandemie in Afrika am Anfang geringere Auswirkungen als z.B. in Europa hatte, hat sie nun Malawi und unsere Partnerinstitutionen, vor allem das Cultural & Museum Centre Karonga, leider fest im Griff.

Da die Veranstaltungsbühne geschlossen ist, kommt es zu extremen Einnahmeeinbußen. Kaum jemand reist noch innerhalb Malawis. Die Flughäfen sind seit Anfang April geschlossen. Der Tourismus ist längst völlig zum Erliegen gekommen. Unsere Malawi-Rundreise (in Kooperation mit dem Zentrum für interdisziplinäre Afrikaforschung (ZIAF) musste für dieses Jahr abgesagt werden. Teile der Einnahmen dieser Reisen werden seit Jahren zur Unterstützung des Museums und von Radio Dinosaur 91 MHz in Karonga verwendet. Da diese substanzielle Unterstützung nun ausfällt, fehlen unter Anrechnung unserer Rücklagen in diesem Jahr Mittel in der Größenordnung von 4.000 EUR für die Kulturförderung in Karonga. Um das Cultural & Museum Centre Karonga in der Corona-Krise zu unterstützen, benötigen wir Ihre Hilfe! Bitte leisten Sie eine Spende!

Das Kultur- und Museumszentrum Karonga ist eine im südöstlichen Afrika einmalige Bildungseinrichtung. In Kooperation mit CMCK und Radio Dinosaur 91 MHz hat sich die Non-Profit-Initiative CHIFAMA gegründet.

CHIFAMA steht für Chitenje Cotton Face Masks: Mund-Nasenmasken aus den lokalen Chitenje-Stoffen, die zu 100% aus Baumwolle bestehen. Die Masken sind wasch- und wiederverwendbar. Sie werden an kulturelle Einrichtungen in Karonga und Lilongwe kostenlos verteilt und ansonsten für 3.000 MWK (ca. 4 € pro Stück) verkauft. Im FAZ Magazin auf Instagram wurden die Masken zu Recht als wunderschön bezeichnet.

Wir als URAHA Foundation Germany e.V. möchten diese lokalen Aktivitäten in Karonga unterstützen: Als kleines Dankeschön für Spenden ab € 30 senden wir Ihnen zwei CHIFAMA Masks kostenlos.

Bitte vermerken Sie auf der Überweisung Ihre Adresse für die Zusendung einer Spendenbescheinigung, und ggf, eine abweichende Adresse für die Zusendung der Face Masks.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Uraha Fundation Germany e.V.

IBAN: DE47 5519 0000 0905 3730 15, BIC: MVBMDE55


Die Chitenje-Stoffe für die Masken werden mit Sorgfalt und Liebe ausgewählt

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *